lokale_kriege
neu kontakt forum leserbrief gastbuch site map impressum

 

Home
Nach oben
interessantes
vietnam
yom-kippur 1973
yugo1999
golf1-2
korea

 

 

    

   Neu

   Gastbuch

    Forum

             

      

    ADA 

         ADA  news

       

 

 

 

    SAM 

     TBM

    Krieg  

      

                      

     Theorie Fla  

 

 

 

     S F R
    Taktik
     
Radar
     
ELOKA
     
basic
     
FAQ

  

 

      Historie

          

 

     Raketenbau           

      Modellbau  

     Fun

    

 

       Links

      Buch

 

        

         

      NVA

 

     S 125   SA 3

       

      S200   SA 5

       S 75    SA 2

       PATRIOT       

   

                                  

                                                             Luftverteidigung in lokalen Kriegen

  Inhalt   
 •
Interessantes /Artikel   
 •
Vietnam 1965-72 • Yom Kippur 1973  • Jugoslawien
 •
Golfkrieg   • Libyen 1986   • Korea    Abschuss F117
 •
Rust und der rote Platz Moskau         U2 Abschuss 1960

  Naher Osten   1967-73 Yom Kippur  1973

  • Verkauf  des S 300 / SA 10 an die USA durch Ukraine

  •  HAWK Luftabwehrsystem in Vietnam  1966 -71

  •  Libyen 2011   • Syrien 2012     

   Deutsche Luftwaffe in der Türkei , Januar 2013

       PATRIOT wird aus der Türkei rückgeführt

      August 2015 Einsatz in Türkei beendet

 

     links zu Miltärtechnik
          allgemein   Luftverteidigung
Magazine und Presse

     •  Grundlagen der Fla   

         Politik - Taktik - Krieg      WARDEN , das 5 Ringe Modell

       Effektivität  der Fla Raketentruppen   in Vietnam und    Nahostkriegen               

      Fla Raketen in Vietnam   

       •  24. Juli 1965    die erste F4 Phantom wird in Vietnam abgeschossen

              

        

 

           Inhalt

 

 

  •  Kalter Krieg

     

    • U2 über China    Abschüsse über China  1959  bis 1970
    • U2 Abschuss     in Russland 1960 . Powers , der letzte Flug der U2 über  Russland .

 

 

 

 

 

 

 

           Die russischen Fla Streitkräfte in Deutschland

 

       

  •  90er Jahre

     

    • Jugoslawien 1999   Der Abschuss der F117
    • 1995.  Vor dem Krieg gegen Jugoslawien , wie alles begann. Die erste F16  wird abgeschossen
    • Verkauf des S 300 / SA 10 an die USA 
    • Krieg Georgien va Abchasien 1992 / 93

      Die Georgier nutzen den S-75 / SA2 im Krieg gegen Abchasien ( 1992/93 ) und schossen ein russisches
      Flugzeug Su-27 in der Nähe von near Gudauta ab ( 19 .März 1993)

       

  •  2000

                

     

    • Russland Georgien  2008 .             SAM SA11 BUK   schießt russ. Bomber Tu22 ab
    • Kalter Krieg . Wie die russ. Einsatzmittel durch die Luftverteidigung geschützt wurden .

     

 

 

 

 

  •  Wirksamkeit    und Effektivität der Luftverteidigung  russ. Luftabwehrsysteme in lokalen Kriegen

 

 

 

Forum

                                             

  Diskutiere

    Stelle Fragen , schreibe   Artikel.

                           zZ nicht aktiv

 

 

 


 

         

Die bodengebundene LV spielte in allen bewaffneten Auseinandersetzungen die Schlüsselrolle. Nur durch Überwindung und Niederhaltung der Luftverteidigung errang man die Luftherrschaft und Operationsfreiheit für das Heer. Neuzeitliche kriege ( ab 1950 ) begannen mit massivem Einsatz der Luftwaffe gegen die Kräfte der bodengebundenen LV. Erst mit der Niederhaltung und Ausschaltung der LV begann die Luftwaffe mit den eigentlichen Operationen gegen die gegnerische Infrastruktur und Kräfte der Streitkräfte.

 

             SA 3 Pechora ( S 125 )  www. tetraeder.com

Allein die Präsenz von Luftverteidigung zwang die gegnerischen Luftstreitkräfte zu Vorsicht und Abzweigung großer Anteile um die LV niederzuhalten und zu überwinden.

Weltweit bekannte Systeme sind seit den 70er Jahren das "Schilka" System, der  , SA2 "Desna" bzw "Wolchow " und seit dem Yom Kippur Krieg 1973 der SA3 "Neva" . Weitere Systeme waren  SA6" Kub" und SA 4  "GANEF"  Das  System "HAWK" wurde ebenfalls im 6 Tage Krieg 1973  eingesetzt.

Im Falklandkrieg verloren die Britten 4 Flugzeuge durch Unfälle und 5 durch Abschuss. Im Vietnamkrieg reklamierte die Fla Raketentruppe 22 % aller Abschüsse.

Die LV in den letzten Kriegen ( GOLF I,II, Jugoslawien , Irak ) banden Großteile der Luftangriffsmittel.  ( Flugzeuge und Marschflugkörper )

Im Golfkrieg I errang das Waffensystem Patriot Bekanntheitsgrad und bekämpfte zum ersten male in der Geschichte der LV    Boden - Boden Flugkörper mehr oder minder  erfolgreich.       

Im Konflikt der NATO gegen Yugoslawien wurde die gegnerische LV zum Erliegen gebracht. Einzelne Abschüsse ( zB der F 117 durch das System S 125 NEVA ) änderten nichts an der Niederlage und ( fast ) vollständigen Zerschlagung der bodengebundenen LV.

Im letzten lokalen Krieg gegen den Irak 2003 ging die Effektivität der Luftverteidigung der Irakischen Armee gegen Null. Wahrscheinlich wurde aber eine größere Anzahl Marschflugkörper erfolgreich bekämpft. Die irakische Luftabwehr war allerdings auf dem Niveau eines Entwicklungslandes und veraltet.

Fernsehaufnahmen zeigten die Feuereröffnung der Systeme S75 Wolchow ( 3 Flugkörper )und des S125 Neva ( mit 2 Flugkörpern ) im Nachthimmel von Bagdad  , lange vor dem Einschlagen der ersten Marschflugkörper. Einzelne Abschüsse von Hubschraubern durch die Iraker änderten am Gesamtbild der vernichtenden Niederlage nichts.

Elektronische Kampführung , Unterdrückung der LV durch jamming wurde seit dem Luftkrieg in Nordvietnam betrieben. Seit dem 6 Tage Krieg 1967 Israels gegen Ägypten und Yom Kippur Krieg durch Syrien und Ägypten erfolgreich gegen Israel  eingesetzt , entwickelte sich die Niederhaltung von RADAR zur Wissenschaft.

Der erste weltweite Abschuss eines Flugzeuges erfolgte 1959 durch die chinesische Luftverteidigung mit mit Luftabwehrsystem S 75 DWINA // SA2 .

Die amerikanische Luftwaffe bekam mit Härte und Opfern die Fla Raketen russ. Bauart in Nordvietnam zu spüren. Am 24. Juli 1965 schoss eine russ. Kampfbesatzung von 4 anfliegenden Phantom F4    drei dieser Flugzeuge ab. Die nächsten Kämpfe wurden von vietnamesischen Raketensoldaten durchgeführt.

Währen der Operation linebacker II gingen mindestens 16 Bomber B52 in 10 Nächten verlustig.

Das Luftabwehrsystem HAWK war für die amerikanische Luftverteidigung im Vietnamkrieg im Einsatz .

 

                                                                                          


                                                                    

                                                                     Politik - Taktik und Krieg

                                                                       Rolle des Luftkrieges

 

Der ehemalige  Luftwaffenoberst der US Airforce beschreibt im Jahr 1995 in seinem Artikel  "Air Theory for the Twenty-first Century" Prinzipien der modernen Luftkriegsführung .

Nach Kritik ist sein im Internet erschienener Artikel dort herausgenommen worden.

 www.airpower.maxwell.af.mil/airchronicles/battle/chp4.html

Kern des strategischen Ansatzes Wardens   ist  ein  Fünf - Ringe- Modell .

Er  beschreibt einen  Gegner als ein System konzentrisch angeordneter Ringe .

Die strategische Bedeutung nimmt  von   innen   nach   außen    ab .

Warden beschreibt dieses System der  Ringe so :

  •  im Zentrum befindet sich die politische und militärische Führungsspitze.

 

  • Darum gruppieren sich die Schlüsselindustrie mit Strom - und Wasserversorgung, petrochemische  Industrie und Schwerindustrie , Rohstoffverarbeitung , Finanzsektor .

 

  •  Transportinfrastruktur, Strassen , Brücken , Bahnhöfe , Flughäfen , Autoindustrie ,Kommunikation , TV und RADIO

 

  •  Zivilbevölkerung

 

  •  Militär     ganz       außen und am wenigsten bedeutend für Zielauswahl der Luftwaffe

 


Aus der Wichtigkeit der 5  Elemente  auf  Überlebensfähigkeit des Staates  und Verwundbarkeit gegenüber Luftangriffen leiten sich  Zielprioritäten für den strategischen Luftkrieg direkt ab :

 

                                  "  Töte den Hirten und die Herde zerstreut sich von alleine  ." 

 

Diese Luftkriegsdoktrin zielt bewusst  auf die Zerstörung der Lebensgrundlagen eines Staates und der Gesellschaft .

Durch Luftangriffe auf die Zivilbevölkerung und deren Existenzgrundlagen soll die Gefolgsbereitschaft und Vertrauen in die  politische Führung untergraben werden .

Das  Militär befindet sich auf der Liste der Zielprioritäten ganz  hinten.

 

Die von Warden gelieferte Begründung


" Contrary to Clausewitz, destruction of the enemy military is not the essence of war; the essence of war is convincing the enemy to accept our position, and fighting his military forces is at best a means to an end and at worst a total waste of time and energy. "

" Im Gegensatz zu Clausewitz besteht das Wesen des Krieges nicht in der Vernichtung des feindlichen Militärs; das Wesen des Krieges besteht darin, den Gegner davon zu überzeugen, unsere Position zu akzeptieren, und seine Streitkräfte zu bekämpfen, ist bestenfalls Mittel zum Zweck, schlimmstenfalls aber totale Zeit- und Energieverschwendung . "

Diese Strategie verstößt vorsätzlich  gegen die  Normen des humanitären Völkerrechts .  

In der Realität des modernen Luftkrieges scheint  jedes Mittel erlaubt, um zu siegen .

 

 

In der Praxis sah das so aus :

 

In vielen Kriegen bei denen die Luftwaffe entscheidend beteiligt  war ,wurde vorrangig in den ersten Tagen  Luftverteidigung bekämpft und vernichtet. Erst danach konnte Infrastruktur , Transportwesen und Energieversorgung ohne Gefahr für eigene Flugzeuge zerstört werden .

Beim Kampf gegen politische Strukturen , in denen Wirtschaft , Infra- Struktur und Kommunikation wenig entwickelt waren ( zB. Luftkrieg über Vietnam 1965 - 73 ) , bewirkte die Demontage der Wirtschaft , Gesellschaft und versuchter Demontage der politischen Struktur keine Auswirkungen. Moderne entwickelte demokratische politische Systeme sind hier sehr sensibel und empfindlich auf den Ausfall von Struktur.

 Hier sollte auch die Planung von Luftverteidigung ( nicht Heeres Fla ) ansetzen .

Durch den Luftkrieg gegen Jugoslawien / Serbien wurden alle politischen Ziele erreicht. Militär wurde punktuell angegriffen und die Infra- Struktur des Militär zerstört . Das Militär im Kernland Serbien wurde nicht angegriffen.       Jugoslawien 1999

Russland zerstörte neben militärischen   Anlagen ( Flugplatz , RADAR Anlagen ) auch zivile Objekte   :  Russland Georgien  2008

Im Vietnamkrieg wurde Infra - Struktur und Zivilbevölkerung bombardiert .    Vietnam    1972

Im 2. Weltkrieg wurden deutsche Städte gezielt in Schutt und Asche gelegt. Militärische Ziele und Industrieobjekte für Rüstung wurden gleichrangig mit zivilen Objekten bombardiert .   :   Augsburg im  2. Weltkrieg

 

 

Das 5 Ringe Regel wurde  nicht immer eingesetzt  :

 

Meistens wurde über die Luftwaffe die Luftüberlegenheit  geschaffen , damit das Heer Operationsfreiheit bekam .

In vielen Kürzeren Auseinandersetzungen wurde die Luftverteidigung punktuell vernichtet und das Militär bekämpfte klassisch  feindliches Militär :

Yom Kippur Krieg 1973   , 6 Tage Krieg 1969  naher Osten  ,    Abnutzungskrieg am Suezkanal 1970 - 73   Die Jahre bis zum Yom Kippur Krieg   , Libanon 1982,  Golfkrieg      I    1991 ,  Golfkrieg II    2003 .

 

 

Peters-ada.de    2009

Quelle :   eigener redaktioneller Beitrag  

                WIKI

 A. Warden : "The Enemy as a System" und "Air Theory for the Twentyfirst Century", Air University, Maxwell AFB, Alabama 1998
 

 


 


                                                                                                          

 

                                                                                                            Interessantes

 

          

           

                Geschichte des legendären Luftabwehrsystem S 75 DESNA  SA2

 

   Der erste weltweite Abschuss eines Flugzeuges erfolgte 1959 durch die chinesische Luftverteidigung mit mit Luftabwehrsystem S 75 DWINA // SA2 .

 SA2 S 75 "Dwina " im Vietnamkrieg 1964 -73

Während Gefechtshandlungen wurde die Stellung täglich 2 - 4 mal gewechselt .Von 95 von Russland gelieferten Fla Raketenkomplexen waren nach dem Krieg 1973 noch 39 vorhanden ( dazu 4 an Lehreinrichtungen )Während des Vietnam Krieges wurden 1163 Flugzeuge durch die Fla Raketentruppen vernichtet , davon 54 Bomber B 52 und 130 Drohen . Es wurden 6806 Fla Raketen verschossen.

Der erste Einsatz russ. Fla Raketenkomplexe S 75 / SA2 erfolgte am 24. Juli 1965 durch russ. Raketensoldaten.
 

      

Wirksamkeit der Luftverteidigung :

Die  Wirksamkeit der Luftverteidigung ist umstritten : je nachdem wer sie beurteilt , kommen unterschiedliche ( politisch motivierte ) Ergebnisse zu Tage:
Russ. Quellen sagen folgendes...        Luft-kosmische Abwehr   Heft 16      2004/3      www.vko.ru

  •  1969 - 1971 . Suezkanal . Nach dem 6 Tage Krieg baute Ägypten eine SAM Front auf.  Bis zu 130 SAM Systeme waren entfaltet.

Israelische Luftwaffe vs. ägyptische SAM ( SA2 , S75 Wolchow Luftabwehrsystem )

127  Feuereröffnungen gegen Flugzeuge ( gegen angreifende Jagdbomber und aggressive Luftangriffe unter elektronischer Gegenwehr und jamming)   :  32 Luftziele vernichtet.   (  ein ganzes Geschwader )

Raketenverbrauch 264 geschossene Flugkörper. Man hat offensichtlich nicht immer die 3 geforderten Fla Raketen pro Ziel ( Schiessregeln ) geschossen.  Raketenverbrauch :         8,25 Raketen pro Ziel    ( 264:32 )

Effektivität der Luftabwehr : 32 : 124     0,25 = 25 %    , das Verhältnis entspricht 1 / 4 Verluste  pro Angriff und Feuereröffnung .

Der Raketenverbrauch darf   nicht   zur Berechnung der Effektivität benutzt werden. Die Effektivität wird vom Hersteller auf dem Schiessplatz mit einer vorgegeben Anzahl von zu schießenden Fla Raketen vorgegeben. Beim SA2 sind das 3 Fla Raketen auf 1 Ziel . Betrachtet werden muss vielmehr die Anzahl der Schiessen / Feuereröffnungen im Verhältnis zu vernichteten Zielen. Die Anzahl der Flugkörper pro Ziel drückt die Vernichtungswahrscheinlichkeit falsch aus.

 

  •  30. Juni -  3. August 1970 Suezkanal , westlich des großen Bittersee            30. Juni 1970  am Suezkanal 

S 75 Wolchow / SA2 :   65 Feuereröffnungen  mit 11 Zielvernichtungen  =    17  %  ,  aber mit jeweils 3 Fla Raketen  .  3 Raketen sind laut Schiessregeln und Hersteller gefordert auf 1 Ziel  .

Die amerikanische Rechnung wäre :  65 x 3 Raketen = 195 .     Entspricht       6  %  ,  man hat ja 195 Raketen fliegen sehen.

 

S 125 NEVA / SA3

Nach 16 Schiessen   gab es   9  abgeschossene Ziele =  56 %  Wirksamkeit      

NEVA schießt laut Schiessregeln 2 Fla Raketen Salvo 5 sec ( elektrisch  verdrahtet , lässt sich nicht beeinflussen )  

 

Im Vietnamkrieg war die Effektivität  kleiner 5 %.  : Unterdrückung der Lenkung der Fla Raketen , Störungen des Funkzünder und Störung Feuerleitradar. Trotz allem gingen von 1965 bis 1973  ca. 40 Bomber B52  durch Fla Raketen verlustig. Im Vietnamkrieg gingen ca. 20 % der Verluste auf Fla Raketen zurück, ca. 70 % auf Flak und 10 %  auf MIG21 Jäger.

Für russ. Luftabwehr habe Ingenieure in Versuchsschiessen Vernichtungswahrscheinlichkeiten bestimmt. Diese werden praktisch in Versuchen bestimmt und mathematisch bearbeitet. Russ. Luftabwehrtechnik geht den Weg der mathematischen Erwartung durch mehrere Versuche, während sich die westliche Philosophie über die Exaktheit , Nachvollziehbarkeit und Wiederholbarkeit mittels Software die Vernichtung bestimmt. Soll heißen: westliche Systeme ( digital und über Software bestimmt )  1 Flugkörper, russ. Systeme ( Erfahrung in 70 Jahren Fla Raketentechnik und praktischen Erfahrungen in Kriegen ) : mindestens 2 oder mehr gelenkte Flugkörper auf ein Luftziel um ( fast ) 100 % Kill zu erreichen.   In der Praxis sieht es dann aber auch so aus, dass manuell 2 Flugkörper ( SALVO ) am PATRIOT geschossen werden...

Gibt der Hersteller an : mit 3 Flugkörpern a x sec. Abstand SALVO auf ein Ziel ( mit definierten Eigenschaften ), dann erreiche ich eine Vernichtungswahrscheinlichkeit von xx % KILL .

Laien behaupten nun : der SA2 schoss 3 Flugkörper und das Ziel fiel herunter. Das wären ja 3 Flugkörper auf ein Ziel = 0,33  Kill- Wahrscheinlichkeit . Das ist falsch. In diesem Beispiel war die  Güte   1 = 100 %.

Anders wäre es, wenn das Ziel  nicht vernichtet worden wäre und mit Nachschiessen ( 3 Fla Raketen ) das Ziel vernichtet worden ist: jetzt wären es mit den 6 Fla Raketen 50 % = 0,5  gewesen.  Noch komplizierter wird es , wenn beim Schiessen nur 2 ( statt der geforderten 3 ) Raketen geschossen werden, bzw. beim Nachschuss weniger als die geforderten 3 Fla Raketen geschossen werden. Für diese Fälle gibt es  mathematische Verfahren  das Optimum zu ermitteln.

Fakt ist , das mit Ausweichmanövern gegen die gelenkten Fla Raketen , bei extremen Luftzielen ( mit extremen Bewegungsparametern ), bei Zielen mit geringer Reflexionsfläche oder bei Störungen ( gegen das Feuerleitradar oder die Fla Rakete ) die Vernichtungswahrscheinlichkeit stark ( bis auf Werte unter 5 % ) zurückgeht.

Ausführlich :   Vernichtungswahrscheinlichkeit         und    mathematische Verfahren .

 

Abschüsse von Flugzeugen  vom Jahr 1990 bis 2002

 

17 Jan 1991     F-15E             AAA

19 Jan 1991     F-15E             SA-2

19 Jan 1991     F-16C             SA-6

19 Jan 1991     F-4G              AAA

19 Jan 1991     F-16C             SA-3

31 Jan 1991     AC-130H       SA-16

2 Feb 1991       A-10A            SA-16

13 Feb 1991     EF-111A         ?

15 Feb 1991     A-10A            SA-13

15 Feb 1991     A-10A            SA-13

19 Feb 1991     OA-10            SA-9

22 Feb 1991     A-10A            SA-16

27 Feb 1991     OA-10A         SA-16

27 Feb 1991     F-16C             AAA

2 Jun 1995     F-16C               SA-6

27 Mar 1999     F-117            SA-3

2 May 1999     F-16CG          SA-3